Erntedankfest in der Krümelgruppe

Das  Erntedankfest  gehört zu den Traditionen in der Krümelgruppe.

Jedes Kind bringt dazu Obst oder Gemüse „aus dem heimischen Garten“ mit.

Alle Kinder erzählten voller Freude, was sie mitgebracht haben. Auch wenn manches nicht für alle bekannt war legten sie es auf den Altar.

 

 

Nachdem  wir uns bei dem lieben Gott für die gute Ernte bedankten, sangen wir noch ein Lied.


 

Natürlich durfte auch die passende Geschichte nicht fehlen.

Zum gemeinsamen Frühstück wurden die mitgebrachten Gaben  kein geschnitten und aufgegessen.

 

 

 

 

 

 

Iris  Merkel-Welk