Erntedank im Spielkreis

Erntedank im Spielkreis

Die Vorbereitungen für das Erntedankfest liefen auf Hochtouren. Sehr konzentriert stachen die Kinder mit einer Prickelnadel die vorgezeichnete Kürbisgrimassen aus. Diese konnten als Erinnerung an diesen Tag mit nach Hause genommen werden.Nach einer netten Begrüßung und einem kleinem Gebet  war es soweit. Die Kinder erzählten voller Stolz, was sie mitgebracht hatten und brachten ihre Erntegaben selbst zum Altar. Diakonin Ingrid Rahlmann erzählte eine spannende Geschichte. Im Anschluß sangen  wir  „Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da“, bei dem alle Kinder toll mitgemacht haben. Jedes Kind bekam eine lachende Apfelsine als Erinnerung an den fröhlichen, lebhaften und spannenden  Erntedankgottesdienst für unsere Kleinsten. Weiterlesen