Krümelgruppe

In der Krümelgruppe haben Kinder ab 20 Monaten die Möglichkeit, ohne Eltern, erste Kontakte zu Gleichaltrigen zu knüpfen.

Die Gruppestärke beträgt bis zu 14 Kindern. Das vierköpfige Team, verfügt über eine langjährige Erfahrung im Umgang mit Kleinkindern. Die Kinder haben vielfältige Möglichkeiten den Vormittag zu verbringen. Sie können unter Aufsicht basteln, spielen und neue Erfahrungen sammeln. Es wird gemeinsam gefrühstückt und auch Feste werden gefeiert.

Die kirchlichen Feste, wie Ostern, Erntedank und Weihnachten werden kindgerecht begangen. Hoch zu Ross besucht uns St. Martin und auch der Lebendige Adventskalender steht auf dem Programm. Und zum Fasching toben Ritter, Feen und Piraten durch die Räume.

Uns ist wichtig, den Kindern einen größtmöglichen Erfahrungsspielraum zu gewähren. Sie zu eigenverantwortlichem Handeln zu motivieren und ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Dies ist auch ein wesentlicher Punkt in Bezug auf eine religiöse Erziehung und Begleitung der Kinder. Der Alltag in der Krümelgruppe ist geprägt durch ein christlich soziales Miteinander im Leben, Glauben und Lernen.

In der Krümelgruppe können Kinder im Alter von 20 Monaten – 3 Jahren aufgenommen werden.

Montag & Mittwochgruppe: 9:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag & Donnerstaggruppe: 9:00 bis 12:00 Uhr

Sie möchten sich einen persönlichen Eindruck verschaffen? Vereinbaren Sie ganz unverbindlich einen Schnuppertermin, oder stöbern sie auf den Spielkreisseiten der letzten Monate und im Archiv unserer Homepage. email

Zum Voranmeldungsformular

Die Betreuerinnen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.